Der Gräfenberger Raum ist bekannt für seine überaus artenreichen Fossilien aus dem weißen Jura.
Gezeigt wird ein repräsentativer Querschnitt dieser Flora und Fauna aus dem Zeitraum vor 220 bis 150 Millionen Jahren.
Neben einer Vielfalt an Ammoniten sind verschiedene Arten von Belemniten, Seelilien, Schwämme und Sinterstufen zu sehen.

Die Fossiliensammlung wird von Familie W. Steinbrecher als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt!

Zurück