Diese Glocke wurde 1947 vom "Bochumer Verein für Glockengießkunst" gegossen und auf den Namen "Sancte Henrice getauft. Sie hat ein Gewicht von 3,5 t und stand bis Oktober 1998 in der Basilika Gößweinstein.
 
Zurück zur Startseite